Schlagwort-Archive: lernen 2.0

SOOC13 – Persönliches Lern- und Wissensmanagement 2.0

Wahrscheinlich bin ich verrückt. Aber dieses Thema muss ich auch noc mitnehmen. Schließlich ist es doch genau das was mich beshäftigt. Wie verändert sich unser eigener Zugriff auf Informationen, wie lernen wir heute, wie weit haben sich Social Media und Co. bereits auf unserem Schreibtisch eingenistet.

Konnektivismus. Vor zwei Wochen habe ich diesen Ausdruck zum ersten Mal ein einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Bastiaens gehört. Nun kommt er hier schon wieder vor. Das alleine zeigt doch wie sehr wir uns schon mitten drin befinden im Lernen 2.0

Ich freu mich auf diesen MOOC und so langsam fang ich auch an mich an die Vielzahl von Informationen zu gewöhnen. Ich beginne zu filtern, zu verknüpfen, eigene Hierarchien aufzubauen. Es schien mir am Anfang unmöglich das alles zu verarbeiten, aber nach meiner 3. Woche mit MOOCs wachse ich hinein…..

Advertisements

SOOC13 Aufgabe 1 – Wie sieht Ihre Persönliche Lernumgebung aus?

Überlegen Sie sich, welche Ressourcen, Quellen, Werkzeuge, Kontakte etc. Teil Ihrer ganz persönlichen Lernumgebung sind. Hierzu können sowohl Online- als auch Offline-Ressourcen gehören (z.B. E-Mail, Bibliothek, Familie/Nachbarn/KollegInnen, …). Es kann sich bei den Lernanlässen auch um sehr unterschiedliche Lernfelder handeln, wie z. B. Studium, Beruf und Freizeit.
Erstellen Sie eine grafische Übersicht und posten Sie sie in Ihrem Blog!
Tja, da ist sie also: Meine persönliche Lernumgebung
meine_ple